logo
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Einloggen


Optionen
Ansicht
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline wolfwolf  
#1 Geschrieben : Montag, 22. Mai 2017 08:27:22(UTC)
wolfwolf

Rang: Newbie

Gruppe: Registered
Mitglied seit: 22.05.2017(UTC)
Beiträge: 3
Wohnort: Wr. Neudorf

Guten Tag
als erstes bin ich Nutzer von FileCon unter Windows 10 in der Testphase.
Nach langem Suchen bin ich auf Eure DMS gestoßen welche für meinen
privaten Gebrauch sehr gut geeignet ist. Ich beabsichtige diese zu kaufen.

Ich habe einige Ordner mit jeweils 4 Register angelegt, meine Rechungen hineinkopiert, gescannt ..

Gibt es die Möglichkeit alle Dokumente in einer Liste anzeigen zu lassen oder sogar auch in eine
Liste (egal welcher Art) zu exportieren?

Mit der Suche, wenn ich zb. 2 (für Dokumente 2017-...., ich lege nur Rechungen mit Filenamen 2017-05-17 Text ... ab)
suche habe ich die mehrfach drinnen. Ich denke, dass wenn die Bezeichnung der Datei geändert wird eine neue Version angezeigt wird
und somit vervielfätigt sich die Übersicht, vermute ich.

Beim Einscannen von Kassazetteln funktioniert bei die Volltexterkennung nicht, vielleicht ist der Zettel nicht für OCR geeignet ?
Oder gibts eine Tip welche Einstellungen im Scanner verwendet werden sollen ?

Weiters hab ich fallweise Dokumente im Register wo der Text rot erscheint ? Was bedeutet das ?

An sonsten bin ich sehr zufrieden.

Danke für die Antwort
Wolfgang
Offline CompOffice  
#2 Geschrieben : Montag, 22. Mai 2017 10:11:10(UTC)
CompOffice

Rang: Administration

Gruppe: Administrators
Mitglied seit: 13.02.2012(UTC)
Beiträge: 7

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für Dein Interesse an fileCon. Gerne versuche ich Deine Fragen zu beantworten:

Zitat:
Gibt es die Möglichkeit alle Dokumente in einer Liste anzeigen zu lassen oder sogar auch in eine
Liste (egal welcher Art) zu exportieren?

Leider gibt es eine solche Möglichkeit nicht, aber wenn Du mir den Nutzen und Vorteil plausibel erklärst können wir diese Funktion gerne einbauen. Das Problem ist einfach die Menge an Dokumenten. Ein ordentlich geführtes Archiv besteht auch mal leicht aus 20000 Dokumenten, da macht eine Gesamtübersicht keinen Sinn. Deswegen gibt es ja die Suche, um gerade diese enormen Datenmengen einzugrenzen.

Zitat:
Mit der Suche, wenn ich zb. 2 (für Dokumente 2017-...., ich lege nur Rechungen mit Filenamen 2017-05-17 Text ... ab)
suche habe ich die mehrfach drinnen. Ich denke, dass wenn die Bezeichnung der Datei geändert wird eine neue Version angezeigt wird
und somit vervielfätigt sich die Übersicht, vermute ich.

Nein, jedes Dokument wird nur einmal angezeigt, ausser es ist eine Kopie, die auf das Original zeigt. Versionierte Dokumente werden bei der Suche nicht berücksichtigt.

Zitat:
Beim Einscannen von Kassazetteln funktioniert bei die Volltexterkennung nicht, vielleicht ist der Zettel nicht für OCR geeignet ?
Oder gibts eine Tip welche Einstellungen im Scanner verwendet werden sollen ?

Hier habe ich keine Erfahrungen, aber grundsätzlich sollte das Dokument als TIF eingescannt werden, wenn eine OCR gewünscht ist.

Zitat:
Weiters hab ich fallweise Dokumente im Register wo der Text rot erscheint ? Was bedeutet das ?

Ich vermute mal, dass das PDF Dateien sind. Jeder Dokumentart kann in den Einstellungen von fileCon eine Farbe zugewiesen werden.

Zitat:
An sonsten bin ich sehr zufrieden.

Das freut mich :-)
Offline wolfwolf  
#3 Geschrieben : Montag, 22. Mai 2017 10:43:22(UTC)
wolfwolf

Rang: Newbie

Gruppe: Registered
Mitglied seit: 22.05.2017(UTC)
Beiträge: 3
Wohnort: Wr. Neudorf

Danke für die rasche Antwort

zu 1.) nachdem ich ja nicht die unmengen Dokumente (Rechnungen) ablege wärs schön eine Möglichkeit zu haben
eine z.B. Text oder csv Liste zu generieren oder anzuzeigen einen gesamten Überblick meiner Dokumente zu haben ohne
wie bei Garantieverfolgung von Käufen ein Wiedervorlegedatum festzulegen. Ich könnte somit ohne Suchfunktion den
Überblick haben.

Wiegesagt nur meine subjektive Einschätzung.

zum Scannen - werd mal mit tif arbeiten, ich habe als Standardcannprofil pdf genommen offensichtlich ist das der Grund.

Danke nochmals für den raschen und freundlichen Support.

l.G. WolfgangThumpUp ThumpUp
Offline CO-MB  
#4 Geschrieben : Montag, 22. Mai 2017 11:01:47(UTC)
CO-MB

Rang: Administration

Gruppe: Moderator, Registered, Administrators, Betatest
Mitglied seit: 14.02.2012(UTC)
Beiträge: 376
Mann

Dankte: 17 mal(e)
Es wurde: 30 mal in 30 Beiträgen gedankt
Hallo Wolfgang,

ich habe zu Ihrer gesamtübersicht noch ein paar Fragen:

1. Wie sollte die CSV Liste aussehen, bzw. welche Informationen würden Sie gerne in dieser Liste sehen können?
2. Welchen Vorteil haben Sie, wenn Sie die gesamte Liste vor sich haben? Ist es eine Art Absicherung, ob Sie alles erfasst haben?

CompOffice
Matthias Böttcher
Offline wolfwolf  
#5 Geschrieben : Montag, 22. Mai 2017 11:20:56(UTC)
wolfwolf

Rang: Newbie

Gruppe: Registered
Mitglied seit: 22.05.2017(UTC)
Beiträge: 3
Wohnort: Wr. Neudorf

Hi

die Liste sollte nur den Filenamen ( der bei mir immer so lautet 2017-05-17 BOSCH Elektrogerät) auswerten/anzeigen
Es wäre als Hilfe gedacht um drüberzuschauen ob einige der Rechnungen (/z.B. Garantieablauf oder andere Gründe) gelöscht werden können.
Wie gesagt bei mir werden nur Rechnungen archiviert. Papier landet nach Datum dann nur in Ordnern.

L.G. Wolfgang
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.